Wir messen und auktionieren Zukunft

alladin-IT entwickelt Software, berät und begleitet Kunden seit 2005. Spezialist für Netzqualitätmessungen und Frequenzauktionen in der Telekommunikation.

Sie sind ein Netzbetreiber, Regulator, OTT oder Internetnutzer?

Wir haben den Nettest entwickelt, damit Sie Verfügbarkeit, Qualität und Neutralität Ihres Internet messen können. Alle Ergebnisse werden objektiv, sicher und transparent generiert und verarbeitet.

Wir bieten Ihnen die erste und einzige unabhängige, crowd-sourced und vollständig BEREC-konforme Lösung basierend auf Open Source und Open Data. Sie entspricht weiters der TK-Transparenzverordnung der deutschen Bundesnetzagentur von 2016 sowie maßgeblichen ETSI/ITU-T und IANA Standards. Verfügbar für Festnetz (WebSocket & Java) und mobile Geräte (iOS und Android). Misst neben den Klassikern Ping, Download, Upload zusätzlich QoS und QoE (insgesamt 150+ Parameter).

Netzbetreiber

  • Profitieren von gestärkten und neuartigen Kundenbeziehungen,
  • messdatenbasierter Netzentwicklung
  • sowie einer landesweiten Übersicht von Geschäftschancen.

Regulatoren

  • Nutzen die einzige transparente BEREC-konforme Lösung,
  • beurteilen QoS und QoE betreiberübergreifend
  • und steigern Wettbewerb sowie Netzqualität.

OTTs

  • Erhalten Informationen über tatsächliche Netzqualität und Zufriedenheit der Konsumenten
  • für Auswahl geeigneter Infrastrukturpartner
  • sowie zur Ausbauentscheidung eigener Netze.

Internetnutzer

  • Erhalten eine einfache und übersichtliche Bedienung,
  • Ergebnisdarstellung in Kartenform
  • und eine wirklich neutrale Messung aller Betreiberleistungen.

Frequenzauktionen,
Beratung und Software

2008 entwickelte alladin-IT eine Lösung zur Durchführung von Frequenzauktionen. Im Standard werden CCA sowie SMRA Auktionsformate unterstützt. Die hohe Konfigurierbarkeit der Software macht Variationen dieser Auktionsalgorithmen abbildbar.

In umfassenden Tests und im mehrfachen Einsatz bei europäischen Auktionen hat sich die Preisberechnungs- und Vergabelogik hundertprozentig bewährt. Unabhängige wissenschaftliche Stellen (Smith Institute, London) bestätigen deren Richtigkeit und Zuverlässigkeit.

Der einzigartige Algorithmus liefert selbst bei komplexen CCA Auktionen Ergebnisse in Sekundenschnelle. Die Anzahl der Kategorien ist kein limitierender Faktor.

Der Datentransfer erfolgt verschlüsselt und abhörsicher: wir gehen keine Kompromisse ein. Die Wiederherstellung des Systems auf den Stand der letzten Auktionsrunde ist jederzeit möglich.

Wir bieten ein ganzheitliches Beratungsportfolio: Definition von Auktionsformaten, von Mindestpreisen, Inkrementen, oberen und unteren Gebotsbeschränkungen, Blockgrößen, Kategorien bis zur Definition von Auktionsregeln. Unterstützung bei öffentlichen Konsultationen. Training von Bietern und Auktionator, Schulungen zu Frequenzauktionen an sich.

Über uns

Andreas Gaber gründete alladin-IT 2005. Leonhard Wimmer übernahm 2007 die Rolle des CTO. Das ursprüngliche Leistungsportfolio umfasste CMS/CRM, mobile Anwendungen, Datenbanken, Online-Shop-Lösungen und Sonderprogrammierungen. Die Entwicklungs- und Beratungsarbeit für Frequenzauktionen begann 2008 für den österreichischen Rundfunk und Telekom Regulator, RTR. Unsere einzigartige Auktionssoftware und unser Know-How sicherten in den letzten Jahren mehreren europäischen Auktionsprozessen den Erfolg. Die weitere Spezialisierung auf die Telekommunikationsbranche führte 2011 zum alladin Nettest. Als einzige Lösung am Markt entspricht er vollkommen den BEREC-Empfehlungen und der TK-Transparenzverordnung der Bundesnetzagentur. Mehr als 150 Parameter zu Speed, QoS und QoE werden gemessen.

Johannes Lusak trat 2016 als Managing Partner ins Unternehmen ein.

Andreas Gaber

Andreas begann seine Karriere in der Telekommunikationsbranche mit dem Studium der Wirtschaftsinformatik an der Technischen Universität in Wien.

Seit 2008 unterstützt er Kunden bei der softwarebasierten Umsetzung von SMRA und CCA Frequenzauktionen. Dabei eignete er sich Spezialwissen zu Spieltheorie, Auktionsmathematik und Auktionsberatung an.

Andreas leitet Nettest-Projekte seit 2011. Zusätzlich übernimmt er dabei die Rolle Key Account Manager und technischer Berater.

Als Experte steht Andreas in laufendem Kontakt mit nationalen Regulierungsbehörden in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika.

In seiner Rolle als Managing Partner von alladin-IT zeichnet Andreas verantwortlich für Technologie, Finanzen und Vertrieb.

Johannes Lusak

Johannes studierte Internationale Betriebswirtschaft und Literatur in Wien und Los Angeles. Er arbeitete viele Jahre in der Unternehmensberatung. Dabei leitete er internationale Projekte und Teams.

In seinen 30ern wechselte Johannes in die metallverarbeitende Industrie. Als Konzernleiter für HR & OE zeichnete er verantwortlich für Organisationsentwicklung, Unternehmenskultur, Führungskräfteentwicklung, SAP-HCM sowie Leistungs- und Talente Management.

Beruflich versteht sich Johannes als Brückenbauer zwischen unterschiedlichen Interessen. Zur Zielerreichung setzt er auf Win-Win Situationen bei Kooperation und Koordination.

Als Managing Partner von alladin-IT ist er verantwortlich für Personal, Strategie, Marketing, Produktentwicklung, Controlling und Projektmanagement.